TEARS OF GOD „A Call for Freedom“ Hörprobenmix, in Kürze erhältlich

So Kameraden und Kameradinnen,

zum Feierabend gibt es dann doch noch eine erfreuliche Nachricht zu vermelden. Die Kameraden von Rage Records / Nordic Deffusion haben sich einer weiteren Schwedenperle angenommen und präsentieren uns „A Call for Freedom“, die erste und einzige Scheibe von Lundssons Projekt TEARS OF GOD, erstmalig als gepresste CD Version. Das Projekt erschien erstmals vor 10 Jahren als gebrannte CD und begrenzt auf 50 Stück, nur wenige haben es damals über den schwedischen Grenzen geschafft. Nun gibt es 14 der 18 Titel, als remasterte Veröffentlichungen auf die Lauschlappen. Warum nur 14 Titel? Nun ja, um eben auch den deutschen Markt mit den Klängen bedienen zu können und sich im straffreien Raum zu bewegen, daher wurden die kritischen Titel weg gelassen.

Exklusiv beim Frontmagazin, hier nun der Hörprobenmix zur bevorstehenden Veröffentlichung. Haltet Augen und Ohren offen, die Scheibe wird in Kürze bei den üblichen Verdächtigen erhältlich sein. Das Teil ist ein echtes Hörvergnügen und für Schwedenfreunde definitiv Pflichtprogramm!


So denn, wir wünschen Euch nun noch einen angenehmen Abend und viel Spaß mit der Musik,

Euer Frontmagazin

Author: Frontmagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.