Volkstroi – Die Weiße (CD)

Volkstroi – Die Weiße
PC Records | CD

Interessant, es scheint derzeit ein Aufkommen von Vertretern alter Tage stattzufinden. So auch in diesem Fall denn mit der Scheibe „Die Weiße“ melden sich Volkstroi zurück und liefern neues Liedgut ab.

Ich bin ehrlich, man muss sich diese CD erst wohl hören. Warum? Ganz einfach, musikalisch ist das Material im klassisch RAC/Metal Muster gestrickt und klingt von Anfang an gut. Textlich ist das Teil doch etwas ausgefallener, wenn nicht sogar sehr eigenwillig. Man muss sich durchaus mit den Texten beschäftigen und ich kann mir gut vorstellen, dass eben diese „Anstrengung“ nicht allen schmecken wird. Gut, wir haben hier keine niedergschriebene Klausur in Liedern verfasst, dennoch verhält es sich alles etwas untypisch… und das macht den Silberling dann auch erst so interessant!

Die Abwechslung und Atmosphäre kehrt erst nach mehrmaliger Abspielung ein, hat diese dann aber Früchte getragen, mag man gar nicht mehr so schnell von dem Silberling ablassen. Was man allerdings nicht machen darf, dass ist ein Vergleich zu den alten Sachen von Volkstroi ziehen. Da werden dann doch deutliche Unterschiede hörbar. Man sollte die „Die Weiße“ als ein weiteres Kapitel betrachten und anhören. Musikalisch geht es ziemlich zügig zur Sache, wie bereits erwähnt gibt es einen guten Mix aus RAC und Metal-Nummern. Mal melodisch, mal drückend. Gerne darf es mehr davon geben, auch wenn sich anfängliche Zweifel eingeschlichen hatten.

Optisch ist die Produktion angepasst, die Gestaltung von Hülle und Beiheft sind mal ein kleiner aber feiner Hingucker. Schlicht und dennoch edel sieht die komplett in weiß gehaltene Produktion aus. Wer Freude und Interesse an ausgefallenen Texten und starken Klängen hat, der sollte sich das Teil mal anhören. Ich denken vielen wird der Silberling zusagen, finde die Idee hinter der Scheibe durchaus gelungen und würde mich freuen wenn es mehr davon geben würde. Schicker Silberling!

01. Anfang
02. Blutmond
03. Es schlägt
04. Der Hexer
05. Scharfschütze
06. Macht und Geld
07. Klick Klack
08. Akustik
09. Heiliger Eid
10. Naturgewalten
11. Die Gehilfen
12. Ende

Hörprobe – Volkstroi – Die Gehilfen:

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.