Neue Veröffentlichungen – ZetaZeroAlfa, Testvdo und March or Die (KW 21)

Heute gibt es als Vorspeise mal was englisches und zum Hauptgang servieren wir Euch etwas italienisches, drei Werke die sich hören lassen dürften, oder? Die Beschreibungen haben wir von PC Records übernommen…

March or Die – The Lion roars again
Erschienen bei Rampage Prod. / Dritte CD der Engländer. 12 eigene Lieder plus ein schickes Cover. Das ganze im typischen Insel RAC Stil, wobei die Jungs mittlerweile echt positiv heraus stechen. Kann man nix falsch machen, passt wie die Faust auf’s Auge! Aufmachung wie immer bei Rampage auch sehr ansehnlich. Fetzt!

Testvdo ‎- Il Canto Dei Ribelli
Erschienen bei Skinhouse Prod. / Dritte CD der italienischen Band, welche schon oft Live zu erleben war. Musikalisch typischer Alternative Rock aus Italien. Das Ganze 10x plus Intro und Outro und verpackt im schicken Digi (eingeschweißt) mit Beiheft. Wer auf ZZA & Hobbit steht, macht hier denke ich nichts verkehrt. Passt!

ZetaZeroAlfa – Morimondo
Erschienen bei RTP / Neue CD der Römer Band um Gianluca Iannone, Gründer und aktueller Präsident des Casa Pound Netzwerkes. Bin ich mit den Vorgänger Alben nie wirklich warm geworden, darf ich hier sogar von „Gefallen“ sprechen. Die CD ist wirklich abwechslungsreich. Mal moderner Rock, mal mehr mal weniger melodisch, teils (!) gepaart mit Synthesizer Klängen. Das nächste Lied klingt dann wieder wie ein Italo-Western. Und auch Hip Hop / Crossover Klänge und Techno gibt es in einem Lied zu holen. Und auch ein Klavier mit Unterstütztung von „Lebensessenz“ gibt es zu hören. Die Qualität der Produktion ist hoch, die Texte komplett in der Heimatsprache und die Aufmachung gut – Schöne CD, ich bin echt überrascht.

Author: Frontmagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.