Frontmagazin.tv Sendung #01/19

Frontmagazin.tv Sendung #01/19

Inhalt:
– CD-Vorstellung: Pionier – Heimatland
– CD-Vorstellung: W.U.T. – Kleiner Ohrinfarkt
– CD-Vorstellung: Sick of It All – Wake the Sleeping Dragon!
– Überblick Neuerscheinungen
– Teaser Captain Marvel
– Teaser Avengers Endgame
– Buchvorstellung: Alles Einzelfälle
– Buchvorstellung: United & Strong: New York Hardcore – Mein Leben mit Agnostic Front

Author: Frontmagazin

2 thoughts on “Frontmagazin.tv Sendung #01/19

  1. Hallo,
    insgesamt gefiel mir deine aktuelle Sendung gut.
    Ich finde es gut, dass hauptsächlich rechtspolitische, aber auch unpolitische Alben vorgestellt werden.
    Auch das Vorstellen von interessanten Büchern für den Aktivisten von heute, gefällt mir.
    Nun aber zu den vorgestellten Filmen: Diese besitzen einen reinen Unterhaltungswert (wenn auch keinen besonders hohen) und
    regen den Zuschauer kein bisschen zum Nachdenken an. Genau da liegt meiner Meinung das Problem.
    Filme, die zum Nachdenken anregen, wenn sie auch aus dem „Mainstream“ kommen und nicht unbedingt unsere Meinung ausdrücken, sind bei mir generell willkommen, so z.B. Full Metal Jacket. Ein reines Unterhaltungsmedium steht, meiner Meinung nach, aber im Gegensatz zu unserer Arbeit und fällt, streng genommen, nur in das kontraproduktive Konzept von „Brot und Spiele“. Diejenigen von uns, die sich dafür interessieren brauchen das Frontmagazin für neue Infos dazu ebenfalls nicht. Ich möchte hiermit natürlich nicht gegen jemanden Stimmung machen, der ab und zu einen reinen Unterhaltungsfilm schaut, da soll jeder für sich selig werden; jedoch ist so etwas hier eben fehl am Platz, aber bestimmt kein Weltuntergang 😉
    Viele Grüße

    1. Sei gegrüßt,
      freut mich natürlich zu hören, dass die neue Sendung bei Dir den erhofften Gefallen gefunden hat. Danke für deine Meinung, diese wird natürlich zur Kenntnis genommen und berücksichtigt. Es ist natürlich nicht (immer) einfach die perfekte Mitte zu finden, aber der Versuch wird natürlich weiterhin unternommen. Ich verstehe was Du meinst mit den Filmen, wir werden mal schauen wie sich das weiter entwickelt! 😉 🙂

      Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.