Flak – „…Bis das Hermannsland neu erblüht!“ – Live

Flak – „…Bis das Hermannsland neu erblüht!“ – Live
FK Produktion | LP

Livemitschnitt von einem Liederabend…

Das der gute Phil von Flak ein musikalisch umtriebiges Kerlchen ist und mit seiner positiven Grundhaltung auf der Bühne in jeder Form für gute Stimmung sorgt, dürfte unlängst bekannt sein. Ob als Rocksau auf den großen Bühnen oder in geselliger Runde auf einem Liederabend, packt der Vollblutmusiker die Gitarre aus, steigt die Stimmung. So auch im Rahmen einer geselligen Veranstaltung, die von Phil mit einigen eigenen und ein paar Coverversionen begleitet wurde. Dieser Auftritt wurde mitgeschnitten und bereits vor einiger Zeit auf CD veröffentlicht. Nun hat FK Produktion sich dazu entschieden, diesen Livemitschnitt auf Vinyl zu veröffentlichen.

Am Ende waren es zehn Lieder die dieses Werk beinhaltet, fünf Eigenkompositionen und fünf nachgespielte Titel. Durch seinen wohlklingenden uns einer gewissen Form der Eigeninterpretation was die Coversongs angeht, ist „…Bis das Hermannsland neu erblüht!“ – Live, so der Titel der Produktion, ein gelungener Livemitschnitt. Zu den Liedern bedarf es eigentlich keiner großen Worte, oder? Die eigenen Titel stammen allesamt vom zweiten Vollalbum „Der Maßstab“, hier bekommen wir die Knallertitel nun eben in akkustischer Variante zu hören. Bei den Coverliedern hat man sich nicht zurückgehalten und ohne sich zu zügeln, die großen Nummern ausgepackt. Ob „Könige Europas“ von Division Germania oder der immer funktionierender Klassiker „Fredericus Rex“ von Luni, das Publikum hat es ihm gedackt und nachträglich auf Schallfolie ein echtes Hörvergnügen.

Die Vinyl Edition von FK Produktion wurde von der Aufmachung fast 1:1 übernommen, lediglich das Frontmotiv wurde neu gestaltet, jedoch im ursprünglichen Stil belassen. Die LP ist limitiert auf insgesamt fünfhundert Exemplare, aufgeteilt auf drei Farbvarianten. Es gibt die klassische schwarze Variante, davon gibt es zweihunderfünzig Stück. Für die Farbfreunde gibt es dann noch einhunderundfünfzig Stück im gelben Farbton mit roten Schlieren und einhundert Exemplare im goldenen Farbton mit schwarzen Schlieren. Sammler und Freunde von Liveaufnahmen kommen hier also vollstens auf ihre Kosten. Wer Phil mit seinen Solokünsten in Liveform auch gerne im heimischen Wohnzimmer genießen möchte, am besten noch und wie in diesem Fall vom Plattenteller, der ist mit der LP Veröffentlichung von „…Bis das Hermannsland neu erblüht!“ – Live aus dem Hause FK Produktion bestens bedient. Der Klang ist klar und verständlich, keine billige Hinterhofaufnahme oder sonst ein illegaler Livemitschnitt. Lohnt sich!

Limitierung:
100x goldes, mit schwarzen Schlieren Vinyl
150x gelbes, mit roten Schlieren Vinyl
250x schwarzes Vinyl

Titelliste:
Seite A
01. Auf ein Wort
02. Meine Welt *
03. G.A.S.
04. Im Herzen tragen
05. Fredericus Rex **

Seite B
01. Heimwärts
02. Wehr dich ***
03. Hymne der Treue
04. Getreu dem Glauben ****
05. Könige Europas *****

* im Original von Sleipnir
** im Original von Die Lunikoff Verschwörung
*** im Original von Hassgesang
**** im Original von Confident of Victory
***** im Original von Division Germania

Hörprobe – Flak – Könige Europas:

 

Author: Frontmagazin

Frontmagazin.de - Das Onlinemagazin für rechtspolitische & revolutionäre Musik und Literatur im Netz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.