Frontmagazin TV – Folge #05

Einfach auf eines der aufgelisteten Videoportale klicken und die jeweilige Frontmagazin TV-Sendung anschauen.

Frontmagazin | Das alternative Musikmagazin

Inhalt:
– Rückblick auf die Veröffentlichungen vom Dezember 2022
– Ankündigungen für das Jahr 2023

Author: Frontmagazin
Frontmagazin.de - Das alternative Musikmagazin

4 thoughts on “Frontmagazin TV – Folge #05

  1. Ist echt nicht böse gemeint und dein Engagement in allen Ehren – aber dieses ständige Kichern und pubertäre freudige Gegluckse an völlig unangepassten (und gar nicht lustigen) Stellen nervt wie die Sau;-) Also, jetzt reiße dich doch mal zusammen *zwinker*, du bist doch mittlerweile Profi vor der Kamera und Lampenfieber kann’s also nicht mehr sein:-)

    Sonst alles schick,
    keep the fire burning

    4
    1
  2. Moin,

    bekommst einen “Daumen nach oben” von mir. Im Nachhinein , in der eigenen Nachbetrachtung habe ich selbst festgestellt, dass diese Folge gelinde gesagt, ziemlich beschissen geworden ist. Am Wochenende kommt die erste Folge von “Neues aus der Plattenkiste”, da bekommt man die konzeptionelle Umgestaltung zu sehen und ich denke auch, dass es von da an, wieder besser und erwachsener zur Sache gehen wird. Konstruktive Kritik wird immer gerne angenommen, vielen Dank! 😉

    Beste Grüße
    Andi // http://www.frontmagazin.de

    4
    1
    1. War wie gesagt auch wirklich nur „rückfütternd“ gemeint;-) Zu meiner Ehrenrettung: Ich war gestern vielleicht auch etwas dünnhäutig unterwegs und von daher etwas auf Krawall gebürstet.

      Im Ernst – du leistet hier Großartiges und was du im Laufe der Zeit da geschaffen hast verdient Lob, Anerkennung, Schulterklopfen & Respekt.
      Ich ahne auch, wie schwierig es ist monatlich diesen hohen Standard zu halten und alle Gemüter hier zufriedenzustellen…

      Ich schaue gerne immer mal als 1. Adresse vorbei und fühle mich so umfassend informiert was so geht.

      Bleib gesund, munter und sauber (und ruhig auch so unbeschwert wie in den Videos;-)

      1. Moin,
        alles gut, ich verstehe ja wie es gemeint ist/war und nehme konstruktive Kritik auch immer gerne an. So wird das Format besser.
        Vielen Dank der freundlichen Abschlussworte, das werde ich und Dir weiterhin viel Vergnügen und reichlich Informationsfutter mit bzw. durch das Frontmagazin! 🙂

        Beste Grüße
        Andi // http://www.frontmagazin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert