Sturmwehr – Musik im Zeichen des Thor

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Sturmwehr – Musik im Zeichen des Thor
Germania Versand | MCD

Vor fast fünfundzwanzig Jahren wurde „Musik im Zeichen des Thor“, die zweite und damit auch letzte Minischeibe der Ruhrpottrocker Sturmwehr über Doktor Records veröffentlicht. Drei kultige und absolut stimmige Lieder aus der Anfangszeit der Rechtsrocker. Im Hier und Jetzt angekommen, hat sich der Germania Versand zu einer Neuauflage entschieden, nachdem das Teil zwischenzeitlich ziemlich rar wurde.

Wie bereits erwähnt, die Minischeibe „Musik im Zeichen des Thor“ bietet uns drei Titel aus den Anfangstagen der Truppe. Stilistisch geht es beispielsweise so, wie auf der „Zerschlag deine Ketten“ oder „Stimme unserer Ahnen“ zur Sache. Flotter, melodischer Rechtsrock der sich schon damals von der Masse abgehoben hatte. Auf der Minischeibe gibt es 2 Rocknummern und eine Ballade zu hören, dabei hat man schon damals auf ordentlich Pogogarantie gesetzt. Sturmwehr standen von Beginn an, für eine gewisse Qualität und so sollte es auch mit der Minischeibe sein, trotz einiger Schieflagen beim Gesang in der Balladen. Dies sei der Truppe und speziell dem Sänger aber verziehen, es hat heutzutage sogar irgendwie Charme. Wo wir gerade dabei sind, für die jüngere Generation sei erwähnt; hier singt noch Deten, der erste Sänger von Sturmwehr. Deten war bis zum ebenfalls kultigen und gelungenen „Kohle und Stahl“ Album bei Sturmwehr zu hören und hat dann aus persönlich Gründen die Band verlassen. Mit dem nachfolgenden Album „Zerschlag den Terror“, übernahm Jens B. komplett den Gesang. Das noch einmal als Nebeninformation. Wenn heute die Texte bei Sturmwehr schon etwas ausgereifter sind, so hatten die damaligen Lieder, trotz einer einfachen Textstruktur, nicht weniger an Aussagekraft zu verzeichnen. Von durchweg patriotischer Natur sind die Texte und trotz ihrer Einfachheit machen die Lieder jede Menge, ja es ist schon irgendwie kultig.

Der Germania Versand hat im Zuge seiner Sturmwehr Neuauflagen nun eine der Minischeiben neu auf den Markt gebracht. Ganz zu meiner Freude, denn Sturmwehr geht immer und wird auch immer funktionieren, besonders die alten Sachen stehen bei mir hoch im Kurs. Melodischer, professioneller und gradliniger Rechtsrock, von Damals bis zum heutigen Tag. Mir sagt die Arbeit vom Germania Versand in den meisten Fällen zu, beispielsweise hat man mit der Neuauflage der Sturmwehr – Stimme unserer Ahnen erst vor einiger Zeit, eine der geilsten, älteren Scheiben neu aufgelegt und sich dabei Mühe gegeben. Was mir bei der Neuauflage der „Musik im Zeichen des Thor“ missfällt, ist der Umstand der Verpackung. Es ist ziemlich schade, das die Neuauflage lediglich im Pappschuber daherkommt. Es wäre wesentlich angenehmer und ansehnlicher gewesen, hätte man die Neuauflage ebenfalls in einer Maxihülle neu aufgelegt. Das schmälert die Neuauflage etwas. Sieht man von den Umstand der Verpackung ab, so gibt es eine kultige Minischeibe endlich wieder zu erwerben. Sturmwehr sind einfach ein grandiose Erscheinung innerhalb der rechtspolitischen Musikszene und dies hatte man damals schon bewiesen. Ist und bleibt Kult, mehr ist dazu auch nicht zu schreiben!

Titelliste:
01. Sturmwehr
02. Der Wind steht gut
03. Stolz

Hörprobe – Sturmwehr – Stolz:

 

Author: Frontmagazin

Frontmagazin.de - Das Onlinemagazin für rechtspolitische & revolutionäre Musik und Literatur im Netz

3 thoughts on “Sturmwehr – Musik im Zeichen des Thor

  1. Gute Scheibe. Allerdings hätte man die drei Lieder meines Erachtens besser als Bonus auf eine Voll CD mit draufpacken sollen..
    – oder mit der anderen MiniCD „Nordisches Blut“ zusammenlegen können..
    Ich selbst höre die alten Sturmwehr Alben immer wieder gerne.

    1. Sei gegrüßt,

      es gubt eine Kompilation wo u.a. auch diese drei Lieder druff sind, das Teil nennt sich: „Ungebeugte Kraft, massenhaft!“, erschienen bei Rocknord. Vielleicht findest du das Teil ja noch irgendwo.

      Beste Grüße
      Dein Frontmagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.