Snöfrid – Mitt Arv

[Gesamt: 12   Durchschnitt:  4.5/5]

Snöfrid – Mitt Arv
Das Zeughaus | CD

Nach dem selbst betitelten Erstlingswerk, meldet sich die sympathische Schwedin Caroline mit ihrer Band Snöfrid endlich wieder zu Wort. Mitt Arv nennt sich das zweite Album, was so viel bedeutet wie Mein Erbe und erneut stellt sie ihrer schönen Stimme ihr Können unter Beweis

Mitt Arv knüpft dort an, wo das erste Album aufgehört hatte. Stilistisch gibt es wunderschönen Rock und Rockballaden geboten, ganz im vertrauten und beliebten Stil für den die schwedische Musikszene bekannt ist. Das Material ist vom Anfang bis zum Ende mit reichlich Melodie ausgestattet, dies ist eines der wohl einprägsamsten Elemente der schwedischen Rechtsrockmusik. Dazu beweist Caroline erneut, welch Talent doch in ihr innewohnt und zelebriert ein richtig schön stimmiges und atmosphärisches Hörvergnügen. Begleitet wird sie dabei vereinzelt von Jocke, von Vit Legion. Und doch, man kann immer noch einen Schritt weitergehen, so auch Snöfrid. Und so marschiert Mitt Arv locker und selbstbewusst am ersten Album vorbei und präsentiert sich durch eine musikalische Steigerung.

Mitt Arv geht sowohl flott, rockig zur Sache, aber auch mal ruhiger im balladesken Stil. Dabei behandelt man sowohl mythologische als auch heimatverbundene, patriotische Thematiken in den Liedern. Neben den Eigenkompositionen, gibt es zwei Coverversionen zu hören, zum einen ein nachgespielte Nummer von Hel. Allerdings ist es das andere Cover, welche erstrahlt, dies ist von von Ultima Thule und zwar handelt es sich um das Lied Stolt och Stark, absolut Klasse. Gesungen wird ausschließlich in schwedischer Sprache, das war bereits beim Erstlingswerk auch schon der Fall. Dabei ist Caroline eine mehr als begabte Sängerin und auch der englischen Sprache mächtig. Das hat sie ja nun schon des öfteren Live unter Beweis gestellt. Lieder wie Blod (Blut) oder Unner Brinnande Sol (Unter der brennenden Sonne) zeichnen sich durch eine spannende Klangkulisse und eine beeindruckenden Sangesweise aus, gerade bei Blod hört man die Kraft raus, die in ihrer schönen Stimme steckt.

Auch das zweite Album von Snöfrid ist ein Lichtblick aus der rechtspolitischen Musikszene in Schweden, ein richtig schönes und atmosphärischen Hörvergnügen. Erneut wurde die Arbeit von Snöfrid von Das Zeughaus produziert. Die Gestaltung fällt etwas milde aus, da hätte ich mir mehr gewünscht. Dafür sind alle Texte im Beiheft, der Verständnis wegen zum Nachlesen. Das zweite Album bietet einen klaren und sauberen Klang, somit steht einigen Runden in der heimischen Anlage nichts im Weg. Freunde von schwedischen Klängen und / oder Frauengesang, kommen hier definitiv auf ihre Kosten. Eine gelungene Scheibe mit einer starken und beeindruckenden Sängerin. So kann es weitergehen, Snöfrid ist großartig. Tipp von uns und eine klare Kaufempfehlung für den interessieren Kreis!

Titelliste:
01. Intro (Du gamla du fria)
02. Göteborg
03. Glöd
04. Svitjod
05. Stolt och Stark *
06. Unner Brinnande Sol
07. Blod
08. Engelbrekt **
09. Guldets Begär
10. Dagen Är Här
11. Uppror
12. Lögn
13. Outro

* im Original von Ultima Thule
** im Original von Hel

Hörprobe – Snöfrid – Blod:

 

Snöfrid – Snöfrid

 

Author: Frontmagazin

Frontmagazin.de - Das Onlinemagazin für rechtspolitische & revolutionäre Musik und Literatur im Netz

2 thoughts on “Snöfrid – Mitt Arv

  1. Konsequente Weiterentwicklung der Band, super gespielt, angenehm in Landessprache gesungen und sauber produziert. Kurz gesagt, für mich neben der Front 776 ein Anwärter auf das Album des Jahres. Bei Titel 7 hatte ich ganz kurz ein Gedanken, der sich aber schon mit der Wahl des Zeughaus als Label erledigt hat – trotzdem, schön wäre es gewesen.. Wenn ihr 2021 nur wenige CDs kaufen wollt, dann solltet ihr einen Platz im Regal dieser Scheibe „opfern“.

    1. Leider ist der Sound sehr schlecht geworden. Das erste Album war viel viel besser. Schade, bin etwas enttäuscht, das hätte man bestimmt besser machen können. Aber ich bin echt Fan von Snöfrid. Trotzdem würde ich die Scheibe jedem empfehlen. Wenn man sich für Neuaufnahmen entscheiden würde und die Lieder in einem Bombastischen und Abgestimmten Klang erstrahlen, dann müsste ich mir die nochmal kaufen😅

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.