Eternal Bleeding (Diskografie)

Alben
2005 – Bleed to forget – PC Records – MCD
2007 – Dead eyes kissed the Light – Gjallarhorn Klangschmiede – CD
2016 – Vereinsamt – PC Records – DCD

Split-CDs/LPs

Samplerbeiträge
2008 – Hardcore until the end – Until the End Records – CD
(15. Your promise my heartbreak, 16. Life is a new death)


Bleed to forget (2005)

01. Intro
02. Between hell
03. Withered flowers century to heaven
04. Bleed to forget
05. Out of control
06. Good old dreams rising tomorrow again
07. Antisocial conditions

Dead eyes kissed the Light (2007)

01. Intro
02. Dead eyes kissed the Light
03. Between hell
04. My vision
05. Scars´n´Strife
06. Right doors have only one entry
07. Bleed to forget
08. Until the World is burning
09. Good old dreams rising tomorrow again
10. Dont switch on me
11. Antisocial conditions
12. Only a nightmare remains
13. I´d never seen
14. Running through the Fire

Vereinsamt (2016)

CD 1:
01. Intro
02. Gott is tot
03. Vom letzten Mensch zum Übermensch
04. Am Kreuze starb der letzte Christ
05. Instrumental
06. Idiosynkrasie
07. Vereinsamt
+ Videoclip „Vereinsamt“

CD 2:
08. Awaken
09. Without sleep tonight
10. An arson like a short end story
11. Running around in circles
12. Iron Will
13. One with nature

Weitere Informationen: Weitere Projekte von Eternal Bleeding sind: Signs of Reality und Sprachgesang zum Untergang.


Habt Ihr einen Fehler gefunden, eine Verbessung oder eine Ergänzung vorzuschlagen? Dann zögert nicht, schreibt uns eine Nachricht an folgende ePost-Adresse: diskografien [at] frontmagazin.de

Author: Frontmagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.